Coachit
Hannes ZagarCoachit
Ein weiterer toller LivingLines Blog

Arbeitsweise

Weshalb eine offene Projektsteuerung zu mehr Effizienz führt

Menschen wollen verstehen, weshalb sie etwas tun sollen. Das bedeutet: Ihre Mitarbeiter akzeptieren Ihr ERP-System in dem Maße, wie sie den Sinn der Nutzung verstehen und beim Projektfortschritt dabei sind. Offenheit ist die Grundlage dafür, dass Ihre Mitarbeiter das System annehmen.

„Wir machen das zusammen“, ist deshalb die entscheidende Botschaft. Zu Beginn unserer Zusammenarbeit holen wir alle diejenigen ins Boot, die in dem Projekt eine Rolle spielen. Wir binden sie ein, hören ihre Argumente, sprechen über Erwartungen und mögliche Sorgen. Die Ergebnisse und den Projektfortschritt dokumentieren wir für alle sichtbar im MediaWIKI.

Die transparente Projektgestaltung hat für Sie einen entscheidenden Vorteil: Sie bedeutet einen steigenden Nutzungsgrad der Software, effiziente Prozessabläufe und den Aufbau von Know-how in Ihrem Unternehmen.

Die ideale Projektlaufzeit beträgt etwa ein Jahr. Umstellungen benötigen Zeit, damit sie von den Mitarbeitern akzeptiert werden. Länger sollte das Projekt allerdings nicht dauern, damit Projekterfolge sichtbar werden.